Qualität

MixMasters strebt nach höchster Qualität und Sicherheit. Angefangen beim Kauf der besten Zutaten von höchster Qualität bis hin zur Produktion unter strikter Einhaltung der FSSC 22000-Qualitätsverfahren.

Ein zuverlässiger Partner

Das FSSC 22000-Zertifikat ist das international anerkannte Zertifikat für Lebensmittelsicherheit. Alle Inhaltsstoffe, aber auch Endprodukte werden umfangreichen Qualitätsprüfungen unterzogen. Bei MixMasters wird Qualität von Anfang bis Ende in alle Prozesse eingebaut, um die sichersten und effektivsten Produkte auf dem Markt anzubieten. Dies macht MixMasters zu einem zuverlässigen Produktionspartner.

FSSC22.000 kwaliteitscertificering
Productontwikkelaar afwegen poeder

Kauf von Zutaten

Bei den in unseren Produkten verwendeten Rohstoffen handelt es sich um hochwertige Zutaten, die nur von seriösen Lieferanten bezogen werden, die von unserer Qualitätsabteilung vollständig geprüft und zugelassen wurden.

Jeder Lieferant muss strenge Auswahlkriterien für die Qualitätsleistung und das Betriebsmanagement erfüllen und nach einem robusten Qualitätssystem arbeiten. MixMasters hat aufgrund der vielen Variationen in vielen Zutaten, die in Nahrungsergänzungsmitteln verwendet werden, einschließlich saisonaler, regionaler und klimatischer Bedingungen, mehrere vertrauenswürdige Lieferanten in verschiedenen Regionen der Welt identifiziert und zugelassen. Da unsere Einkaufsabteilung enge Beziehungen zu einem umfangreichen Netzwerk seriöser Lieferanten unterhält, können wir nach Möglichkeit schnell große Mengen an Rohstoffen einkaufen.

Wie arbeiten wir?

Unsere Einkaufs- und Qualitätsabteilung stellt sicher, dass die besten Materialien von den richtigen Lieferanten bezogen werden. Die Produkte werden auf Geruch, Farbe, Geschmack, Löslichkeit und Wirksamkeit geprüft. Nur wenn jeder erhaltene Rohstoff unseren hohen Qualitätsstandards entspricht, ist er zur Aufnahme in die Produktion geeignet. Die Rohstoffe werden vorab kontroliert, um sicherzustellen, dass sie bei Erhalt korrekt identifiziert und auf Sicherheit und Eignung geprüft werden.

Sobald die Rohstoffe freigegeben und in der Produktion verwendet werden, verfolgt unser Qualitätskontrollteam jeden Herstellungsschritt genau. Prozessinspektionen an festen Kontrollpunkten (CCPs) werden durchgeführt, um die strikte Einhaltung aller Chargenprozesskontrollen zu gewährleisten.

Beim letzten Verpackungsschritt der Produktion wird das Endprodukt zurückgestellt, während in unserem Labor Proben des Endprodukts entnommen und getestet werden. Auf diese Weise können wir sicherstellen, dass das Produkt alle festgelegten Anforderungen erfüllt. Erst wenn alle erforderlichen Tests erfolgreich abgeschlossen wurden, wird das Produkt zum Versand an den Kunden freigegeben.

lab pic

Neugierig, was wir für Sie tun können?

Kontaktieren Sie uns sofort